Melderegisterauskunft-Online (Erteilung einfacher Melderegisterauskünfte) 

Beschreibung

Die Melderegisterauskunft-Online gibt Nutzern die Möglichkeit, Angaben von Personen in Form der einfachen Melderegisterauskunft (Anschriften) zu erhalten.

Die Erteilung bedarf der Antragstellung beim Bürgerservicecenter Potsdam und ist für den wiederholenden Gebrauch bestimmt und nur für die Landeshauptstadt Potsdam möglich.

Die Nutzung erfolgt durch Vergabe entsprechender Zugriffsberechtigungen an die antragstellenden Personen oder Stellen.

Dieser Service ist besonders für Wohnungsunternehmen, Geld- und Kreditinstitute, Inkassobüros, Rechtsanwaltskanzleien u.v.a. zu empfehlen.

Sie erhalten folgende Angaben zur gesuchten Person:

  • Familiennamen
  • Vornamen
  • Doktorgrad
  • derzeitige Anschriften
  • die Tatsache, dass der Einwohner verstorben ist

Besonderheiten:

  • Eine Melderegisterauskunft kann nicht erteilt werden, wenn der Betroffene nicht eindeutig identifiziert werden kann.
  • Jede Melderegisterauskunft ist ausgeschlossen, wenn eine Auskunftssperre bei Gefährdung schutzwürdiger Belange für Betroffene im Melderegister vermerkt ist.

Öffnungszeiten

Mo 10:00 – 18:00 Uhr
Di – Do 08:00 – 18:00 Uhr
Fr 08:00 – 14:00 Uhr
Sa 08:00 – 12:00 Uhr
(Fundbüro bleibt geschlossen)

 

Hinweis zu den Öffnungszeiten an Samstagen
Es wird um Verständnis gebeten, dass bei hohem Publikumsaufkommen der Ticketautomat bereits vor Ablauf der Öffnungszeit abgestellt werden kann, wenn absehbar ist, dass die Abarbeitung der Wartenden die Öffnungszeit weit übersteigt.

Hinweis zu den Öffnungszeiten zu Feiertagen

Die Samstage vor Ostern und Pfingsten sowie jeweils am 24. und 31. Dezember bleibt der Bürgerservice geschlossen und schließt jeweils am Gründonnerstag bereits um 16:00 Uhr.

Besucheradresse

Stadthaus
Friedrich-Ebert-Straße 79 / 81
14469 Potsdam

Postanschrift

Landeshauptstadt Potsdam
14461 Potsdam

Kartenansicht