Grundflächen- und Höhennachweis 

Beschreibung

Der Grundflächen- und Höhennachweis ist der Nachweis über die der Baugenehmigung entsprechenden Errichtung eines Gebäudes.

Er wird durch die Kontrolle der Grundfläche un der Höhenlage des Baukörpers erbracht.

Der Nachweis ist vom Bauherrn innerhalb von 14 Tagen nach Baubeginn zu erbringen.

Der Grundriss des Gebäudes muss in der Örtlichkeit bereits erkennbar sein. Das Formular für den Grundflächen- und Höhennachweis wird auf Wunsch durch den Fachbereich Kataster und Vermessung bei der unteren Bauaufsichtsbehörde eingereicht.

Der Antrag auf Grundflächen- und Höhennachweis sollte in Verbindung mit dem Antrag zur Gebäudeeinmessung gestellt werden, um Kostenvorteile nutzen zu können. Er muß eigenhändig unterschrieben sein und kann per Post, Fax oder E-Mail an folgende Adresse gesandt werden:

Stadtverwaltung Potsdam
Fachbereich Kataster und Vermessung
14461 Potsdam

Wir beraten Sie gern zu den Öffnungszeiten und außerhalb nach Terminvereinbarung.

Kontaktdaten

Ähnliche Produkte / Dienstleistungen