Blindenhilfe nach § 72 SGB XII 

Beschreibung

Blinden Menschen wird zum Ausgleich der durch die Blindheit bedingten Mehraufwendungen Blindenhilfe gewährt, soweit sie keine gleichartigen Leistungen nach anderen Rechtsvorschriften erhalten.

Die Leistung ist abhängig vom Einkommen und Vermögen.

Voraussetzungen:

  • Der Antragsteller hat seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Land Brandenburg.
  • Der Antragsteller ist blind.

Die Antragstellung einschließlich der Beratung erfolgt im Amt.