Terminverwaltung Bürgerservicecenter 

Kurzbeschreibung

Info wg. Corona:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Vorsprache nur mit Termin möglich ist. Termine sind ab sofort über den Link der unten stehenden Terminverwaltung zu buchen!

Wenn Sie keinen freien Termin für Ihr Anliegen finden, schauen Sie bitte am Folgetag (Mo.– Sa.) erneut in der Online-Terminverwaltung nach. Es werden täglich ab 08:00 Uhr neue Termine freigegeben.

Der Informationsschalter des Bürgerservicecenters bleibt zum Schutz der Mitarbeitenden bis auf Weiteres geschlossen.

Beschreibung

Die Bearbeitung Ihrer Anliegen erfolgt mit Termin, den Sie über die Online-Terminverwaltung oder telefonisch (0331 289-1111) buchen können.

Bitte wählen Sie dazu die gewünschte/n Dienstleistung/en und einen entsprechenden Termin aus und geben Ihren Namen an.

Bitte beachten Sie, dass nur Dienstleistungen gebucht werden können, die zur Auswahl stehen.

Sie haben die Möglichkeit, die Terminbestätigung auszudrucken, abzuspeichern oder sich bei Angabe einer E-Mail-Adresse zusenden zu lassen. Sie erhalten mit der Terminbestätigung die Angaben zum Termin, zu der/den ausgewählten Dienstleistung/en, die Aufrufnummer und einen PIN zum ändern oder stornieren.

Mit dieser Aufrufnummer werden Sie über das Aufrufsystem zum Zeitpunkt des Termins automatisch aufgerufen (deshalb Ausdruck mitbringen oder unbedingt die Aufrufnummer merken).

Wir bitten Sie, auf Grund begrenzter Kapazitäten im Wartebereich, erst kurz vor Ihrem Termin zu erscheinen.

Für einen reibungslosen Ablauf der Kundenbedienung und Ihre persönliche Zufriedenheit ist die Einhaltung des Termins unbedingt erforderlich.

Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte rechtzeitig über die Online-Terminverwaltung, telefonisch oder per E-Mail ab.

Hinweis:
Der Termin verfällt nach 5 Minuten Verspätung.

Kontaktdaten

Telefon  +49 331 289-1111

Ähnliche Produkte / Dienstleistungen