Netzwerk "Gesunde Kinder und Familien" der LHP 

Beschreibung

Auf den Anfang kommt es an!
Netzwerk "Gesunde Kinder und Familien"

Eine Familie zu gründen ist ein großer Schritt für Paare. Mit der Geburt eines Kindes sind schöne und wichtige Erfahrungen verbunden: Kinder verändern das Leben und den Alltag ihrer Eltern und das schon während der Schwangerschaft. Der Alltag mit Kind bringt viele Glücksmomente, aber auch Herausforderungen und Fragen mit sich. Das Netzwerk „Gesunde Kinder und Familien“ der Landeshauptstadt Potsdam bietet Ihnen in dieser Situation gern Beratung und Begleitung an. Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme und begleiten und unterstützen Sie und Ihr Kind in den kommenden Jahren mit Rat und Tat. Unsere Partner können mit ihren Beratungs- und Unterstützungsangeboten zur gesunden und rundum positiven Entwicklung Ihres Kindes während der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren beitragen. Unser Netzwerk ist ein Verbund aus unterschiedlichen Institutionen, Trägern, Vereinen und Initiativen.

Neuartig ist die Bündelung der familienbegleitenden Angebote im Rahmen des Netzwerkes "Gesunde Kinder und Familien". Eine Besonderheit in Potsdam ist die Unterstützung durch den Familienbegrüßungsdienst der Landeshauptstadt. Er ist Ansprechpartner für junge Familien von der Geburt bis zur Einschulung. Durch den persönlichen Kontakt beim Begrüßungsbesuch erfahren Sie Wissenswertes über die einzelnen Entwicklungsschritte Ihres Kindes und erhalten einen Begrüßungsordner mit zahlreichen Informationsmaterialien.

Im Rahmen der "Bundesinitiative Frühe Hilfen" können Frauen und Eltern in schwierigen Lebenslagen eine besondere Unterstützung durch Familienhebammen oder Familien- Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen erfahren. Bei Bedarf wird die Familie von Beginn der Schwangerschaft bis zum ersten bzw. bis zum dritten Geburtstag des Kindes begleiten.

Ein weiteres familienbegleitendes Angebot in der Landeshauptstadt Potsdam ist die ehrenamtliche Familienbegleitung durch das Landesnetzwerk "Gesunde Kinder". Auf Wunsch können Familien durch eine/n ehrenamtliche/n Familien-Patin/-Pate begleitet werden. Dieses Angebot gilt für alle Familien - während der Schwangerschaft, nach der Geburt und in den ersten drei Lebensjahren des Kindes.

Junge Familien sind eingeladen diese kostenfreien Angebote sehr gern in Anspruch zu nehmen. Gern beantworten wir ihre Fragen.