Elementare Musikpädagogik 

Beschreibung

Angebote der Fachgruppe Elementare Musikpädagogik an der Städtischen Musikschule Potsdam

Kleine Kinder erleben den Zauber der Musik mit allen Sinnen. In den Kursen der Elementaren Musikpädagogik bekommen sie Freude am gemeinsamen Spiel und am gemeinsamen Musizieren.

Unsere Fachlehrerinnen begleiten die Kinder kompetent und liebevoll durch das ganze Vorschulalter und darüber hinaus. Durch Singen, Tanzen, Musikhören, Spielen, Erzählen, Basteln und leichtes Instrumentalspiel erleben die Kinder in der Gruppe die Kraft und Schönheit der Musik. In der Begegnung mit ihr machen sie wertvolle Erfahrungen. Spielerisch, mit viel Phantasie und Geduld wird den Kindern geholfen, ihre Musikalität zu entfalten und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu finden. Darüber hinaus ist die Beschäftigung mit Musik eine hervorragende Vorbereitung auf den Schulbeginn.

Für unterschiedliche Altersstufen gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Baby-Musikgarten (ab 6 Monaten - Kursdauer: 30 Minuten / wöchentlich)
  • Musikgarten 1 (ab 1,5 Jahren - Kursdauer: 30 Minuten / wöchentlich)
  • Musikgarten 2 (ab 2,5 Jahren - Kursdauer: 45 Minuten / wöchentlich)
  • Musik und Tanz (ab 3,5 Jahren - Kursdauer: 45 Minuten / wöchentlich)
  • Curriculum für die musikalische Früherziehung (ab 4 Jahren - Kursdauer: 60 Minuten / wöchentlich)
  • Abenteuer im Musikland (ab 4 Jahren - Kursdauer: 45 Minuten / wöchentlich)
  • Orff-Gruppe (ab 6 Jahren - Kursdauer: 45 Minuten / wöchentlich)
  • Instrumentenkarussel (ab 6 Jahren - Dauer: 45 bzw. 60 Minuten / wöchentlich)
  • Kleiner Kinderchor (für Kinder der 1. bis 3. Klasse - Dauer: 45 Minuten / wöchentlich)

Einen Überblick über unsere Angebote erhalten Sie in unserem Angebotsflyer (unter Downloads / Links).