245 Bereich Kulturförderung 

Beschreibung

Der Bereich Kulturförderung nimmt wichtige Querschnittsaufgaben und strategische Grundfunktionen für den Kulturbereich wahr. Kommunale Kulturförderung dient dem Aufbau und der Weiterentwicklung der kulturellen Infrastruktur und des kulturellen Lebens in der Landeshauptstadt Potsdam.

Die großen Kulturträger der Landeshauptstadt wie die Hans Otto Theater GmbH, die Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam GmbH, die Haus der Brandenburg-Preußischen Geschichte GmbH und die Kammerakademie Potsdam gGmbH erhalten von hier aus ihre Fördermittel.

Daneben werden die in der Landeshauptstadt Potsdam entstandenen und mit öffentlichen Mitteln entstehenden Kultur-Standorte, wie das Zentrum für Kunst und Soziokultur in der Schiffbauergasse, konzeptionell begleitet und die dort tätigen kulturellen Träger finanziell unterstützt.

Zum Erhalt und zur weiteren Förderung der Vielfalt des kulturellen Lebens in der Landeshauptstadt gewähren wir darüber hinaus Zuwendungen an Vereine und Initiativen zur Durchführung von Projekten.

Nähere Informationen zu einzelnen Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter der Rubrik Dienstleistungen "Kulturförderung (Übersicht)".

Der Bereich Kulturförderung berät Antragsteller während des gesamten Zuwendungsverfahrens, von der Antragstellung bis zum Nachweis der Verwendung der Fördermittel.

 
   

Leitung

Öffnungszeiten

Di 09:00 – 18:00 Uhr
Do 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr

 

sowie nach Vereinbarung

Kontaktdaten

Telefon +49 331 289-1930
Telefax +49 331 289-3342

Besucheradresse

Haus 9
Hegelallee 6-10
14467 Potsdam

Postanschrift

Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Kartenansicht