Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz - Meister-BAföG 

Beschreibung

Folgende Arten von Anträgen sind zu unterscheiden: 

  • Erstantrag:                    Teilzeit- und Vollzeitausbildung
  • Wiederholungsantrag:   Teilzeit- und Vollzeitausbildung

Voraussetzungen:

  • Hauptwohnsitz in Potsdam
  • eine nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) oder der Handwerksordnung (HwO) anerkannte abgeschlossene Erstausbildung oder ein vergleichbarer Berufsabschluss muss nachgewiesen werden können
  • der angestrebte Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme muss über dem Niveau einer Facharbeiter-, Gesellen- und Gehilfenprüfung oder eines Berufsfachschulabschlusses liegen
  • Staatsangehörigkeit
  • Eignung
  • vollständig ausgefüllte Antragsunterlagen