322 Bereich Bürgerservice 

Kurzbeschreibung

Pandemiebedingte Einschränkungen

Entsprechend der aktuellen Situation gelten weiterhin bis mindestens zum 31.01.2021 für den Bereich Bürgerservice die Einschränkungen des pandemiebedingten Notbetriebes.

Im Bereich Bürgerservice findet weiterhin in der Zeit bis voraussichtlich zum 29.01.2021 ausschließlich nur eine Bearbeitung von unabdingbaren Notfällen statt. (Die mit dem Standesamt bis zum 30.01.2021 vereinbarten Eheschließungstermine bleiben bestehen.)

Termine sind daher weiterhin für alle Arbeitsgruppen des Bürgerservice ausschließlich nur über eine vorherige telefonische Klärung und Anmeldung über folgende Rufnummern möglich:

  • Bürgerservicecenter: 0331-289 3820
  • Kfz- Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde: 0331-289 3297
  • Ausländerbehörde: 0331- 289 1113
  • Standesamt: 0331-289 1112

Beschreibung

Der Bereich Bürgerservice vereint die klassischen Aufgaben einer Meldebehörde (An-, Ab-, Ummeldungen von Wohnanschriften) und einer Personalausweis- und Passbehörde (Personaldokumente).

Desweiteren werden die Aufgaben des Standesamtes (Eheschließung, Beurkundung Geburten und Sterbefälle), der Einbürgerungsbehörde sowie der Namensänderungsbehörde, KFZ-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde, der Ausländerbehörde und die Fundsachenverwaltung und -versteigerung wahrgenommen.

   

Kontaktdaten

Telefon +49 331 289-1111
Telefax +49 331 289-1732

Besucheradresse

Stadthaus
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Postanschrift

Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Kartenansicht