4415 Arbeitsgruppe Ordnung und Recht 

Kurzbeschreibung

Information zu Öffnungszeiten und persönlichen Kontakten aus Anlass der aktuellen Pandemielage (Stand 30.10.2020):

  • Ab Montag, den 02.11.2020, werden bis auf Weiteres keine öffentlichen Sprechzeiten angeboten. Sie können sich wie gewohnt uneingeschränkt telefonisch, schriftlich oder per E-Mail an uns wenden.
  • Unser weiterhin bestehenbleibendes Angebot, Besprechungstermine individuell und vorab zu verabreden, ist ab dem 02.11.2020 auf notwendige und unaufschiebbare Angelegenheiten beschränkt. Solche Termine können grundsätzlich für jeden Tag während der üblichen Bürozeiten (Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr) vereinbart werden. Termine für die Einsicht in Verwaltungsakten werden bis auf Weiteres nur eingeschränkt vergeben.
  • Berücksichtigen Sie bei einem persönlichen Gespräch/Termin zu Ihrem und dem Schutz der Mitarbeitenden die aktuell geltenden Verhaltensregelungen (Mindestabstand von 1,50 m; allgemeine Hygiene- und Verhaltensregelungen, Tragen von Mund-Nase-Schutz etc.).
  • Wegen der erforderlich werdenden Einschränkungen des Dienstbetriebs müssen Sie in den kommenden Monaten damit rechnen, dass wir Ihr Anliegen möglicherweise nicht wie gewohnt bearbeiten können. Gegebenenfalls müssen Sie mit längeren Warte- bzw. Bearbeitungszeiten rechnen. Haben Sie dafür bitte Verständnis.

Bleiben Sie gesund und achten Sie auf sich und andere.

Beschreibung

In der Arbeitsgruppe Ordnung und Recht werden nachfolgende Rechtsvorgänge bearbeitet:  

  • Widersprüche von Bauherren und Dritten (Nachbarn) in mündlicher und schriftlicher Form
  • Klageverfahren
  • Anträge auf einstweiligen Rechtsschutz
  • Anträge auf Akteneinsicht in laufende und abgeschlossene bauaufsichtliche Verfahren und in Bauakten von Grundstücksnachbarn
  • Anfertigung von kostenpflichtigen Kopien
  • Anträge auf Gebührenbefreiung
  • Anträge auf bauaufsichtliches Einschreiten
  • Mängelmeldungen der Bezirksschornsteinfeger
  • Beschwerden
  • Auskünfte
  • Eintragung von Baulasten in das Baulastenverzeichnis der Landeshauptstadt Potsdam

Des Weiteren werden nachfolgende ordnungsbehördliche Verfahren eröffnet:

  • Bußgeldverfahren
  • Baustopps, Rückbauanordnungen, Nutzungsuntersagungen
  • allgemeine Ordnungsverfügungen
 
   

Öffnungszeiten

Mo nach vorheriger Vereinbarung
Di 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
Mi nach vorheriger Vereinbarung
Do nach vorheriger Vereinbarung
Fr nach vorheriger Vereinbarung

Kontaktdaten

Telefon +49 331 289-2648
Telefax +49 331 289-842613

Besucheradresse

Haus 1
Hegelallee 6-10
14467 Potsdam

Postanschrift

Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Kartenansicht