Leistungen nach dem Brandenburgischen Ausbildungsförderungsgesetz - schulische Ausbildung 

Unterlagen

  • Antrag auf Ausbildungsförderung nach dem BbgAföG
  • Schulbescheinigung
  • Einkommenserklärung der Eltern
  • Bescheid das entsprechende Leistungen im ersten Monat für den Ausbildungsförderung beantragt wird, bezogen werden; einschließlich Zusatzerklärung
  • Vorlage eine Meldebescheinigung über den Wohnsitz im Land Brandenburg (Personalausweis ist nicht ausreichend)
  • ggf. Abschlusszeugnis der Klasse 10

Die in den Formblättern geforderten Nachweise fügen Sie bitte in einfacher Kopie bei.

Gebühren

keine

durchschnittliche Bearbeitungszeit

  • ca. 6 - 8 Wochen