Angelkarte 

Beschreibung

Zu beangelnde Gewässer im Land Brandenburg

Die Havel von der Berlin / Brandenburger Landesgrenze im Jungfernsee bis zur Vorstadtschleuse und St. Annenbrücke in Brandenburg an der Havel mit allen Altarmen, Altwässern und Schlenken, einschließlich der nachfolgend genannten Seen und Kanälen:

  • Krampnitzsee
  • Lehnitzsee
  • Weißer See
  • Fahrländer See
  • Sacrow-Paretzer-Kanal
  • Heiliger See
  • Tiefer See
  • Alte und Neue Fahrt in Potsdam
  • Havel in Potsdam
  • Templiner See
  • Petzinsee
  • Caputher und Kleiner Zernsee
  • Wublitz
  • Wublitzsee
  • Schlänitzsee
  • Göttinsee
  • Phöbener Havel
  • Trebelsee
  • Ketziner Erdelöcher (ausgenommen ausgewiesene Gewässer des LAVB e. V.)


Verkauf der Angelkarten:

  • Naturkundemuseum Potsdam
    Breite Straße 13
    14467 Potsdam
    Tel.: 0331 289-6707
    E-Mail: naturkundemuseumrathaus.potsdamde
    Internet: www.naturkundemuseum-potsdam.de

    Öffnungszeiten:
    Dienstag bis Sonntag 09:00 bis 17:00 Uhr
    1. Montag im Monat 09:00 bis 17:00 Uhr

 

  • Fischereischutzverein „Havel“ Potsdam e.V.
    Am Bürohochhaus 2-4
    14478 Potsdam
    Tel.: 0331 270 59 23
    E-Mail: infofsv-havelde 
    Internet: www.fsv-havel.de

    Bürozeiten:
    Montag und Dienstag 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
    Donnerstag und Freitag 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Hecht (© Naturkundemuseum Potsdam, Udo Rothe)
+
Hecht - ein Raubfisch (© Naturkundemuseum Potsdam, Udo Rothe)
Döbel (© Naturkundemuseum Potsdam)
+
Döbel - ein Friedfisch (© Naturkundemuseum Potsdam)
Gewässerkarte (© Naturkundemuseum Potsdam)
+
Gewässerkarte (© Naturkundemuseum Potsdam)

Ähnliche Produkte / Dienstleistungen