Änderung technischer Daten in den Fahrzeugdokumenten 

Unterlagen

Voraussetzung:

  • Hauptwohnsitz in Potsdam bzw. Potsdam-Mittelmark
  • alle Unterlagen und Dokumente müssen im Original vorgelegt werden
  • Personaldokumente (Personalausweis / Reisepass) müssen im Original oder als amtlich beglaubigte Kopie vorgelegt werden

Unterlagen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • gültige Hauptuntersuchung
  • Gutachten des Sachverständigen
  • bei Eintragung eines Partikelminderungssystems: die Einbaubescheinigung einer anerkannten AU-Werkstatt, Teile-ABE (Betriebserlaubnis); in Einzelfällen ist eine Abnahme von einer Prüforganisation erforderlich
  • gültiger Personalausweis oder
    gültiger Reisepass (für Bürger, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Potsdam haben: mit Meldebescheinigung nicht älter als 1 Monat)
  • ggf. zusätzlich eine schriftliche Vertretungsvollmacht des Halters und gültiger Personalausweis des Bevollmächtigten und des Vollmachtgebers

Gebühren

11,20 Euro - Mindestgebühr für technische Änderung

Die Gebühren können sich bei zusätzlichem Aufwand erhöhen.

Zahlungsart

  • bar
  • ec-Karte

durchschnittliche Bearbeitungszeit

ca. 15 Minuten