Meldebescheinigung 

Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • bei ausländischen Bürgern: Pass mit gültigem Aufenthalt
  • bei Vertretung: Vollmacht mit Personalausweis des Antragstellers und des Bevollmächtigten

Gebühren

5,00 Euro - für die Ausstellung der Meldebescheinigung

Zahlungsart

  • bar
  • ec-Karte

Bei Zusendung der Meldebescheinigung per Post:

  • Verrechnungsscheck
  • Bargeld (auf eigenes Risiko)
  • oder per Gebührenbescheid (dieser wird Ihnen mit der Meldebescheinigung zugesandt)

Rechtsgrundlagen

durchschnittliche Bearbeitungszeit

  • ca. 5 Minuten (ohne Wartezeit) bei persönlicher Beantragung im Bürgerservicecenter
  • ca. 4 Wochen bei schriftlicher Beantragung