Kfz-Kennzeichen (Zuteilung rotes Kennzeichen) 

Unterlagen

Voraussetzung:

  • persönliches Erscheinen des Antragstellers
  • Hauptwohnsitz in Potsdam
  • alle Unterlagen und Dokumente müssen im Original vorgelegt werden
  • Personaldokumente (Personalausweis / Reisepass) müssen im Original oder als amtlich beglaubigte Kopie vorgelegt werden

Unterlagen:

  • schriftlicher formloser Antrag
    - mit Benennung der Betriebsstätte und des Verantwortlichen sowie
    - mit Begründung, wozu die roten Kennzeichen benötigt werden
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde
    Verwendungszweck: "Beantragung rote Kennzeichen"
  • eVB-Nummer
  • Gewerbeanmeldung / Handelsregisterauszug
  • Personalausweiskopie des Geschäftsführers
  • SEPA-Mandat für das Hauptzollamt

Gebühren

144,90 Euro - Mindestgebühr für die Zuteilung eines roten Kennzeichens

Die Gebühren können sich bei zusätzlichem Aufwand erhöhen.

Zahlungsart

  • bar
  • EC-Karte