3213 Arbeitsgruppe ordnungsbehördlicher Vollzug 

Beschreibung

Die Arbeitsgruppe ordnungsbehördlicher Vollzug ist zuständig für die Erteilung von Jagd- und Fischereischeinen, die Einhaltung und Überwachung der Hundehalterverordnung (keine steuerliche Anmeldung) sowie für die Ermittlung von Angehörigen von Verstorbenen.

Ebenfalls führt die Arbeitsgruppe ordnungsbehördlicher Vollzug während der Dienstzeiten die Verbringung von Fundtieren, die innerhalb des Stadtgebiets Potsdam gefunden werden, in die zuständige Unterkunft durch.

Ab 25.05.2018 - EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft

Bei der Erhebung von personenbezogenen Daten besteht nun die Pflicht die betroffene Person zu informieren. Unter Downloads / Links ist das Informationsblatt für Sie hinterlegt.

 
   

Öffnungszeiten

Di 09:00 – 18:00 Uhr
Mi 09:00 – 12:00 Uhr
Do 09:00 – 16:00 Uhr
Fr 09:00 – 12:00 Uhr


Die Kollegen der Unteren Jagd- und Fischereibehörde/Hundehaltung sind auch über den Aufzug im Haus 7 zu erreichen.

Im Raum 115 im Haus 6 erhalten Sie Auskünfte zu den Dienstleistungen der Arbeitsgruppe und können Anträge persönlich abgeben.

Kontaktdaten

Telefon +49 331 289-1586
Telefax +49 331 289-841586

Besucheradresse

Haus 6
Hegelallee 6-10
14467 Potsdam

Postanschrift

Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Kartenansicht